Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal Galerie Link usSpieleUser-Map

das nächste Treffen

Kinderwunsch » VOM KLEINKIND BIS ZUM TEENAGER » Kinder 4-10 Entwicklung / Austausch » Vielleicht doch ADHS.... » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (16): « erste ... « vorherige 14 15 [16] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Niki905 Niki905 ist weiblich   Zeige Niki905 auf Karte
Super Moderator




Dabei seit: 28.05.2009
Beiträge: 5255
Herkunft: Königsbrunn,Bayern
Geburtsdatum: 09.05.1983
Ich bin Godi von: zickigecybermaus Maurice und Gianluca

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich lese schon immer mit bei dir, aber ich weiß nicht was ich darauf schreiben soll.
Ich verstehe nicht warum es bei euch keine Förderschulen gibt. Das ist bei uns normal.

Irgendwie muss es doch eine Lösung geben.

__________________
Liebe Grüße Niki




14.09.2014 10:20 Niki905 ist offline Email an Niki905 senden Homepage von Niki905 Beiträge von Niki905 suchen Nehmen Sie Niki905 in Ihre Freundesliste auf
mami1988
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Michaela,

jede Mutter mit besonderen Kindern steht vor solchen Hürden. Du musst durchhalten. Auch wenn man nach langem hin und her eine Diagnose hat, kämpft man weiter. Siehst du ja.
Ich würde dir folgendes raten: Wenns an der Schule liegt, bringt eine Förderschule etwas, und jeder Kreis hat solch eine Förderschule. Sie liegt dann halt nicht in der gleichen Stadt, aber dann halt in der Nachbarstadt. Wenn du keine kennst, erkundige dich beim JA. Auch wenn die wenig helfen. Und wenn du keinen anderen Ausweg mehr siehst, geh an die Presse.
Das hört sich total überzogen an, aber viele Ämter meinen, das man jemanden hin halten muss usw.

Wir erleben es mmomentan auch.Und wir haben noch nicht das Thema Schule im Fokus...das wird auch irgendwann kommen und Probleme machen. Nichts bekommt man geschenkt. Das solltest du vor allem bei einem besonderem Kind wissen, und vor allem, musst du dir wirklich eine dickere Haut zulegen und nicht aufgeben. Dann bekommst du auch das, was deinem Kind zusteht!

14.09.2014 10:51
Michaela Michaela ist weiblich   Zeige Michaela auf Karte
Super Moderator




Dabei seit: 01.03.2007
Beiträge: 8034
Herkunft: bei Lübeck
Ich bin Godi von: nici40 Lara und Veras Johannes

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sooooo, ich weiß ja nicht was Du bisher gelesen hast.

Klar gibt es hier Förderschulen, ABER auf diese kann Felix nicht, weil er ein sonderpädagogisches Gutachten bräuchte. Klar könnten wir dies beantragen, bringt aber nichts, da wir keine Chance haben es zu bekommen. Felix hat im letzten Schuljahr das 2. Halbjahr so gut wie gar nicht mehr in der Klasse verbracht. Das er den Anschluss nicht verliert, haben wir alles zu Hause aufgefangen. Mit anderen Worten hat er trotz der Umstände das Klassenziel erreicht. In Deutsch wie auch in Mathe. Hinzu kommt seine normale bis überdurchschnittliche Intelligenz. Wir haben also keine Chance auf Förderschwerpunkt lernen, welches für eine Förderschulbeschulung nötig wäre.
Die zweite Variante um auf eine Förderschule zu kommen, wäre eine geistige Behinderung, welche bei Felix def ausgeschlossen ist. Somit haben wir keine Chance.
Außerdem sind sich alle einig, dass er auf einer Förderschule untergehen würde. Er wäre total unterfordert, welches einen riesen Rückschritt bedeuten könnte. Er wäre sehr wahrscheinlich sehr frustriert, wenn er nichts lernen könnte. Vorallem wo soll er da eingestuft werden? Viele auf der Förderschule haben in der 4. Klasse noch nicht den Stoff der 1. Klassenstufe drauf.
Nächstes wäre, wäre er einmal auf der Förderschule könnte er nicht wieder zurück.
Das ist hier in SH alles etwas anders wie mir scheint. Ich weiß es gibt in Bayern Klassen, die auf einer Förderschule sind, für die kleinen Klassen, dort wird aber Regelschulstoff vermittelt. Sowas gibt es hier aber nicht.
Erschwerent kommt hinzu, dass ab nächsten Jahr mit aller Wahrscheinlichkeit die Schulbegleiter wegfallen. Dann wirds erst richtig lustig.
Und das mit dickerem Fell zulegen. Ich kann Dir wirklich nur wünschen und hoffe, dass Du nie unseren Weg gehen musst. Wenn Du seit gut 4 Jahren am Limit kämpfst und derzeit kämpfen wir gegen Wände, dann ist man irgendwann an einem Punkt wo man auch mal sagen darf, ich habe keine Kraft mehr. Das hat nichts mit aufgeben zu tun. Mein Körper signalisiert mir deutlich, dass er am Ende ist. Ich habe aus dem Nichts plötzlich 1-2 Mal die Woche Migräneanfälle. Jetzt akut habe ich ein Brustwirbelsyndrom, weil die Last dermaßen auf den Körper drückt, dass sich alles verspannt hat. Und das sind richtige Schmerzen...
Wir haben schon sehr vieles erreicht. Und ich werde auch nicht aufgeben und weiter kämpfen, aber ich bin der Meinung, ich habe verdammt nochmal auch das Recht mal jammern zu dürfen.

__________________

Liebe Grüße von Michaela mit Felix, Lion und 3 engel im herz




Meine Glückskurve von Lion




Ein Engel
Ein Engel ist jemand, den Gott Dir ins Leben schickt, unerwartet und unverdient,
damit er Dir, wenn es ganz dunkel ist, ein paar Sterne anzündet!!

15.09.2014 20:34 Michaela ist offline Email an Michaela senden Homepage von Michaela Beiträge von Michaela suchen Nehmen Sie Michaela in Ihre Freundesliste auf Füge Michaela in deine Contact-Liste ein
Bienchen75 Bienchen75 ist weiblich   Zeige Bienchen75 auf Karte
König




Dabei seit: 05.06.2008
Beiträge: 7278
Herkunft: Bayern, Erlangen
.....: Kleine Fee ist meine liebe Hibbelgodi, jetzt wirds was :)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich lese hier auch immer still mit. Entschuldige, wenn ich nicht so oft etwas schreibe. Ja du darfst auch mal jammern Michaela. Was bei euch passiert, ist wirklich viel zu viel für eine Schulter, erst recht wenn sie noch so klein ist wie Felix'. Trösten

Gute Ratschläge habe ich leider keine für dich, ich würd dir so gerne irgendwie helfen Trösten

__________________


Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen - Wurzeln und Flügel!

Lilypie Fourth Birthday tickers

Maya´s Welt unter http://ichbinmaya.net

22.4.2013 ---> Nils ist da und trifft uns mitten ins Herz!

Nils´ Welt unter http://ichbinnils.net

Unseren Maikäfer (FG 7. SSW, Okt. 2010) und unser Mini-Mäuslein (ELSS 9. SSW, April 2011) für immer im Herzen

Meine Handypatin ist MaxiMama

15.09.2014 21:21 Bienchen75 ist offline Email an Bienchen75 senden Homepage von Bienchen75 Beiträge von Bienchen75 suchen Nehmen Sie Bienchen75 in Ihre Freundesliste auf
Michaela Michaela ist weiblich   Zeige Michaela auf Karte
Super Moderator




Dabei seit: 01.03.2007
Beiträge: 8034
Herkunft: bei Lübeck
Ich bin Godi von: nici40 Lara und Veras Johannes

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mittlerweile sind einige Wochen ins Land gegangen und ich dachte mir, ich gebe mal wieder ein kleines Update.

Nach dem großen Knall, war ja die Therapeutin in der Schule und hat da mal ein wenig "aufgeräumt".
Man muß sagen, mit Erfolg. Seitdem hatte ich nicht mehr einen Tag, wo ich Felix abholen musste!!
Es hat sich verdammt viel getan. Der ganze Tag von Felix wurde ENDLICH durchstruckturiert. So das er gleiche Abläufe hat. Er hat in Deutsch und Mathe einen Wochenplan was vor kommt. Wobei Mathe deutlich besser strukturiert ist. Die Mathelehrerin war ja beim letzten Gespräch total fertig. Bis zur letzten Woche haben wir es geschafft, dass Felix zu ca. 80% am Unterricht in der Klasse teilnimmt! Und die Arbeitszeiten werden immer länger. Agressive Übergriffe von seiner Seite aus gab es seit Wochen nicht mehr. Juhuuuu, endlich läuft mal was, aber wir wären nicht wir, wenn nicht wieder was gravierendes dazwischen funkt... Augen rollen

Letzte Woche wieder das totale Chaos. Felix Schulbegleiter rief mich um 8:15 Uhr an, dass sein Auto liegen geblieben ist. Normalerweise holt er ihn um 8:15 Uhr ab. Also schnell beide ins Auto und ab zum Bus mit Felix. Dienstag ist er normalerweise den ganzen Tag anwesend. An dem Tag hatte er noch einen Termin und war ab 10 Uhr weg. Mittwoch fiel zur Zeit schwimmen aus, da die Schwimmhalle sauber gemacht wird. Und zu allem Überfluss meldet sich der SChulbegleiter das er bis Donnerstag krank ist...
Donnerstag wäre dann noch Kirche gewesen, dass fiel nun auch aus. Und man merkte er wurde deutlich unruhiger. Freitag meldete er sich dann auch noch krank, und dann hatte ich auch noch sein Medi vergessen, durch das ganze Chaos hier... Der Tag lief dann total bescheiden ab, und zu allem Überfluss packte ihn sich dann auch noch eine Lehrerin die er nur einmal die Woche hat. Dabei schnitt sich dann sein T-shirt in seine Achsel... Somit war hier megaschlechte Laune angesagt.
Am Montag war der Schulbegleiter zwar wieder da, aber seitdem läuft es nicht mehr wirklich gut... Vom Arzt her sind wir mit den Medis ja auf die Hälfte runter, ich hoffe einfach, dass sich alles wieder einspielt!

Dann zog sich die Geschichte mit der OGS noch richtig. Stand ist mittlerweile, ist keine Betreuung da, fliegt er raus. Wollen wir das er dort hin geht, müssen wir es aus eigener Tasche bezahlen. Kein Mensch unterstützt uns dabei... Ich hatte ein zweistündiges Gespräch mit dem Jugendamt ohne Erfolg, mit dem Schulrat, dem Geschäftsführer des Kinderschutzbundes, mit einer Politkerin vor Ort und mit einem Verein, der sich um die Belange von Behinderten kümmert.
Mittlerweile habe ich es geschafft, dass wir über die Pflegekasse das meiste abgedeckt bekommen, aber ein Teil müssten wir dazubezahlen, das versucht der Verein über Stiftungsgelder zu finanzieren. Trotzdem zermürbt es mich extrem. Vorallem wir mit einem umgegangen wird.

Mittlerweile habe ich ganz plötzlich ohne irgendwelche Vorzeichen Bluthochdruck entwickelt. Blutwerte Top, Durchschnittsblutdruck über 24 Stunden bei 161/70... Ging nicht mal Nachts wirklich runter... Es wird jetzt noch ein bestimmtes Nierenhormon untersucht, mal sehen was dabei rauskommt, denn mein Arzt kann es sich nicht wirklich erklären, für nur Stress wäre es eigentlich viel zu krass...

Naja jetzt hoffen wir mal, dass es sich mit Felix wieder in die richtige Richtung entwickelt. Der Weg ist schon mal gut. Hatten heute Elternsprechtag. Mathe macht er den gleichen Stoff wie seine Mitschüler und ist sehr gut dabei. Beide Mathearbeiten hat er sauber abgeliefert. Einmal 30/30 Pkt. und einmal 23,5/24 Pkt. Und das war auch nur ein flüchtigkeitsfehler.
Deutsch läuft nicht so gut, da tut er sich sehr schwer. Aber seine Klassenlehrerin, die auch SChulleiterin ist, hat mir mitgeteilt, dass egal auf welchen Lernstand Felix ist, er wird def bis zum Ende der 4. Klasse in der Klasse bleiben um eine Konstante aufecht zu erhalten. Und dann schaut man wie weit er ist.Mir ist dabei echt ein Stein von Herzen gefallen, da ich echt Angst hatte nächstes Jahr beginnt alles von Vorne.

Jetzt kann ich nur noch hoffen, dass unser aktueller Schulbegleiter auch nach dem 30.4. weiter genehmigt wird. Sollte das nicht der Fall sein, bin ich gespannt was passiert. Laut dem Land, wollen sie ja ab 2015 sowieso keine Schulbegleiter mehr bezahlen. Dann werden wir richtig Spaß haben. Ich hoffe inständig es kommt nicht so weit unglücklich

__________________

Liebe Grüße von Michaela mit Felix, Lion und 3 engel im herz




Meine Glückskurve von Lion




Ein Engel
Ein Engel ist jemand, den Gott Dir ins Leben schickt, unerwartet und unverdient,
damit er Dir, wenn es ganz dunkel ist, ein paar Sterne anzündet!!

15.11.2014 22:04 Michaela ist offline Email an Michaela senden Homepage von Michaela Beiträge von Michaela suchen Nehmen Sie Michaela in Ihre Freundesliste auf Füge Michaela in deine Contact-Liste ein
Michaela Michaela ist weiblich   Zeige Michaela auf Karte
Super Moderator




Dabei seit: 01.03.2007
Beiträge: 8034
Herkunft: bei Lübeck
Ich bin Godi von: nici40 Lara und Veras Johannes

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich dacht mir ich schreibe mal wieder was aktuelles. vielleicht interessiert es ja jemanden.

So wie ich es im letzen Satz geschrieben habe ist es nun auch gekommen. Das Land will die Schulbegleiter abschaffen.
Heute hatten wir noch einmal ein Hilfeplangespräch in dem EINDEUTIG klar wurde, dass Felix ohne Schulbegleiter nicht beschult werden kann. Dennoch meint das Jugendamt sie wären nicht mehr zuständig, er wird ab kommenden Schuljahr auf sich alleine gestellt sein.

Die Geschichte mit der OGS ist ja auch noch nicht zu Ende. Da ist derzeit Klage eingereicht und ich bin mittlerweile mit unserem Anliegen beim Ministerialrat (Chef) der Grundschulen.
Da kümmert sich gerade unser Anwalt drum. Der Ministerialrat wollte sich unseren Einzelfall noch einmal genau anschauen, aber bevor ich was falsches sage, oder schreibe habe ich es an unserem Anwalt abgegeben.

Die Medikamente ist Felix seit Ende letzten Jahres los. Wir haben ganz klar gesagt, dass wir ihm die Medis nicht mehr geben, da er totale Wesensveränderungen durchgemacht hat.
Jetzt läuft es auch ohne Medis recht gut. Aber es gibt ganz klar immer noch schlechte Tage mit abholen. wobei die deutlich weniger geworden sind.

Tja und nun scheint es durch wegfallen der Schulbegleiter komplett zu kippen. Wir haben heute ganz klar Stellung bezogen und werden Felix ohne Schulbegleiter nicht in die Schule schicken. Sollte dieser wegfallen bleibt Felix nächstes Schuljahr zu Hause. Bin gespannt, ob dann eingelenkt wird, oder ob das einfach so hingenommen wird. Manchmal muss man eben zu drastischen Massnahmen greifen, so schlimm es auch ist.

Mal schauen wie es weiter geht. Ich weiß derzeit weder ein noch aus. Ich habe keine Ahnung was ich machen soll. Ich fühle mich total hilflos, komplett geschlaucht, ausgelutscht, ach ich weiß auch nicht einfach fix und fertig. Aber irgendwie muss es ja weitergehen. Aufgeben ist nun mal keine Option!!

__________________

Liebe Grüße von Michaela mit Felix, Lion und 3 engel im herz




Meine Glückskurve von Lion




Ein Engel
Ein Engel ist jemand, den Gott Dir ins Leben schickt, unerwartet und unverdient,
damit er Dir, wenn es ganz dunkel ist, ein paar Sterne anzündet!!

02.07.2015 22:00 Michaela ist offline Email an Michaela senden Homepage von Michaela Beiträge von Michaela suchen Nehmen Sie Michaela in Ihre Freundesliste auf Füge Michaela in deine Contact-Liste ein
Charly   Zeige Charly auf Karte
Helferchen



Dabei seit: 18.02.2008
Beiträge: 5489

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Oh man, das ist doch echt Sch..... Zunge raus


Ich muß ja zugeben, ich antworte dir hier ja auch kaum rotes Gesicht les aber eigentlich immer was du schreibst und muß echt sagen: Hut ab vor dir! Wie du das alles durchkämpfst und immer weiter machst. bussi

__________________




03.07.2015 08:25 Charly ist offline Email an Charly senden Beiträge von Charly suchen Nehmen Sie Charly in Ihre Freundesliste auf
Michaela Michaela ist weiblich   Zeige Michaela auf Karte
Super Moderator




Dabei seit: 01.03.2007
Beiträge: 8034
Herkunft: bei Lübeck
Ich bin Godi von: nici40 Lara und Veras Johannes

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Naja, wie ich schon schrieb, aufgeben ist keine Option.

Mittlerweile ist es soweit, dass verzweifelte Eltern von der Schule zu uns geschickt werden, weil ich in der Materie voll drinnen bin.

Sein Schicksal kann man sich nicht aussuchen, aber man hat die Wahl, ob man es annimmt oder nicht.

__________________

Liebe Grüße von Michaela mit Felix, Lion und 3 engel im herz




Meine Glückskurve von Lion




Ein Engel
Ein Engel ist jemand, den Gott Dir ins Leben schickt, unerwartet und unverdient,
damit er Dir, wenn es ganz dunkel ist, ein paar Sterne anzündet!!

03.07.2015 21:18 Michaela ist offline Email an Michaela senden Homepage von Michaela Beiträge von Michaela suchen Nehmen Sie Michaela in Ihre Freundesliste auf Füge Michaela in deine Contact-Liste ein
Charly   Zeige Charly auf Karte
Helferchen



Dabei seit: 18.02.2008
Beiträge: 5489

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

genau

__________________




03.07.2015 22:01 Charly ist offline Email an Charly senden Beiträge von Charly suchen Nehmen Sie Charly in Ihre Freundesliste auf
Nelly Nelly ist weiblich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 07.03.2007
Beiträge: 12194
Herkunft: Sachsen

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich ziehe total den Hut vor dir. Der ganze Kampf muss unheimlich viel Kraft kosten.
Und auch für Felix anstrengend sein.
Aber ich finde es gut, dass ihr ohne Medis auskommen wollt.

__________________
Liebe Grüße von Nelly
mit einem Engelchen im Himmel sowie im Herzen (FG 30.03.05). Seit dem 4. Juli 2007 haben wir Karl Santiago an der Hand und seit dem 20. September 2010 liegt Albert Cornelius in unseren Armen fröhlich

04.07.2015 20:21 Nelly ist offline Email an Nelly senden Beiträge von Nelly suchen Nehmen Sie Nelly in Ihre Freundesliste auf
Michaela Michaela ist weiblich   Zeige Michaela auf Karte
Super Moderator




Dabei seit: 01.03.2007
Beiträge: 8034
Herkunft: bei Lübeck
Ich bin Godi von: nici40 Lara und Veras Johannes

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja, es kostet extrem viel Kraft und Nerven. Und ich glaube, wenn es wirklich mal ohne geht, wird ein großer Einbruch kommen.

Wie oft kämpfe ich mich morgens aus dem Bett, obwohl ich lieber die Decke übern Kopf ziehen würde. Es bleibt auch einiges anderes liegen. Wir hatten eine Versicherung gekündigt und müssen für die Auszahlung den Versschein hinschicken. Das liegt nich hier. Und auch die Unfallvers. von Felix müssen wir anschreiben. Mit der Diagnose. Das Ergebnis weiß ich jetzt schon, sie werden uns kündigen mit der Begründung das er geisteskrank ist. Sowas kann ich derzeit nicht schriftlich febrauchen. Also schiebe ich es vor mir her und zahle jeden Monat die 6 Euro umsonst.

Aber die Prioritäten liegen derzeit einfach woanders.

Morgen muss ich mit dem Schulrat telefonieren und noch zu einer anderen Selbsthilfegruppe. Da ist morgen Treffen und es geht hauptsächlich um die Schulbegleitersache. Das man im größeren Stil kämpft.

Mein Tag beginnt morgen um 6.45. Dann kinder fertig machen, zur Arbeit, danach Kinder abholen, mit Lion gleich durch zum Karate und dann 1 Stunde zu Hause und dann zum Treffen. Ich denke gegen 22 Uhr bin ich wieder zu Hause

__________________

Liebe Grüße von Michaela mit Felix, Lion und 3 engel im herz




Meine Glückskurve von Lion




Ein Engel
Ein Engel ist jemand, den Gott Dir ins Leben schickt, unerwartet und unverdient,
damit er Dir, wenn es ganz dunkel ist, ein paar Sterne anzündet!!

05.07.2015 21:39 Michaela ist offline Email an Michaela senden Homepage von Michaela Beiträge von Michaela suchen Nehmen Sie Michaela in Ihre Freundesliste auf Füge Michaela in deine Contact-Liste ein
xlisax xlisax ist weiblich   Zeige xlisax auf Karte
Routinier




Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 2063
Herkunft: FFM

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

liebe michaela,

wenn ich mal im forum bin, schau ich immer nach, ob du was neues geschrieben hast....

es ist der hammer wieviel du leisten musst. Und zusätzlich noch arbeitest.... ziehe echt den hut vor dir / euch!

ich hoffe so sehr, dass ihr doch noch ne schulbegleitung für felix bekommt! und es vielleicht irgendwann doch auch einfacher wird!!!!

lion kommt nächstes jahr in die schule oder?

__________________
Lilypie Kids Birthday tickers Lilypie Fourth Birthday tickers

09.07.2015 13:29 xlisax ist offline Email an xlisax senden Beiträge von xlisax suchen Nehmen Sie xlisax in Ihre Freundesliste auf
Michaela Michaela ist weiblich   Zeige Michaela auf Karte
Super Moderator




Dabei seit: 01.03.2007
Beiträge: 8034
Herkunft: bei Lübeck
Ich bin Godi von: nici40 Lara und Veras Johannes

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Juhuuuu, gute Nachrichten!!!

Das ständige nerven hatte Erfolg und wir und auch der Schulbegleiter haben am Freitag die mündliche Zusage bekommen, dass es nach den Ferien ersteinmal mit dem Schulbegleiter weiter gehen wird.
Mind. befristet auf 6 Monate, sollte sich etwas anderes ergeben, ziehen sie früher ab... also noch nichts verlässliches aber immerhin etwas...

Der NDR möchte gerne über uns eine Reportage machen. Ich bin mir da absolut unsicher. Sicher ist, ich möchte Felix mit Gesicht nicht im Fernsehen haben. Sie sagte schon es kann so gedreht werden, dass man ihn nur von hinten sieht. Aber, wenn er seine Ausraster bekommt find ich es nicht gut. Und wenn alles super läuft fragt man sich, warum braucht er einen Schulbegleiter... ein echter Gewissenskonflikt. Möchte ja gerne was richtiges erreichen, dass wir eben nicht immer wieder von vorne anfangen. Schwierig, schwierig...

__________________

Liebe Grüße von Michaela mit Felix, Lion und 3 engel im herz




Meine Glückskurve von Lion




Ein Engel
Ein Engel ist jemand, den Gott Dir ins Leben schickt, unerwartet und unverdient,
damit er Dir, wenn es ganz dunkel ist, ein paar Sterne anzündet!!

11.07.2015 21:06 Michaela ist offline Email an Michaela senden Homepage von Michaela Beiträge von Michaela suchen Nehmen Sie Michaela in Ihre Freundesliste auf Füge Michaela in deine Contact-Liste ein
Michaela Michaela ist weiblich   Zeige Michaela auf Karte
Super Moderator




Dabei seit: 01.03.2007
Beiträge: 8034
Herkunft: bei Lübeck
Ich bin Godi von: nici40 Lara und Veras Johannes

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mittlerweile haben wir es schriftlich. Der Schulbegleiter ist vorerst bis zum 31.1.16 mit voller Stundenzahl genehmigt.
Da fällt mir schon mal ein riesen Stein von Herzen! Aber es heißt auch, dass es im Januar weitergeht mit kämpfen...

__________________

Liebe Grüße von Michaela mit Felix, Lion und 3 engel im herz




Meine Glückskurve von Lion




Ein Engel
Ein Engel ist jemand, den Gott Dir ins Leben schickt, unerwartet und unverdient,
damit er Dir, wenn es ganz dunkel ist, ein paar Sterne anzündet!!

26.07.2015 17:11 Michaela ist offline Email an Michaela senden Homepage von Michaela Beiträge von Michaela suchen Nehmen Sie Michaela in Ihre Freundesliste auf Füge Michaela in deine Contact-Liste ein
kerstl1983 kerstl1983 ist weiblich   Zeige kerstl1983 auf Karte
König




Dabei seit: 29.09.2010
Beiträge: 7010
Herkunft: Seefeld in Bayern
Geburtsdatum: 09.08.1983
.....: Godi von Tim und Ben ist die liebe Bella!
Meine Handypatin isse auch *bussi* :)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Michaela, ich weiß nicht wie aktiv du noch im Forum bist. Tim durchläuft gerade die Diagnostikphase zwecks Autismus Spektrumsstörung. Ich wusste nicht ob es ok ist, wenn ich dich mal bei FB anschreibe oder ob du zu dem Thema gar nicht lesen oder schreiben magst. Vllt hast du ein paar Tipps oder ähnliches. Aber nur wenn du genug Muse dazu hast. Würde mich sehr freuen. Und wie es euch heute im Alltag geht usw usw r rotes Gesicht

__________________
Kiwu seit März 2009, 26.10.10 erster Termin Kiwu-Klinik, 25.01.11 BS Endometriose entfernt, Hashimoto, L-Thyrox 50, 22.2 + 7.4 SGs mit schlechtem Ergebnis, 1 Icsi leider negativ, Downregulierung für zweite icsi ab 17.10.11, PU am 11.11.11, elf eilein konnten geholt werden, TF am 14.11.11, BT positiv am 28.11.11Freude
Hibbelgodi von grizzly und bella! daumen drücken Viel Glück bussi Ex-hibbelgodi von heffi, Daria ist da bussi knuddeln

Daisypath Happy Birthday tickers

04.08.2017 14:34 kerstl1983 ist offline Email an kerstl1983 senden Homepage von kerstl1983 Beiträge von kerstl1983 suchen Nehmen Sie kerstl1983 in Ihre Freundesliste auf
schnelle Antwort erstellen
Benutzername:
Thema:
Sicherheitscode:
Nachricht:

Smilies: 15 von 289
großes Grinsen rotes Gesicht verwirrt
cool schnief geschockt
Freude unglücklich fröhlich
böse smile Zunge raus
Augenzwinkern Augen rollen Teufel
einfacher Modus erweiterter Modus

 

fettgedruckter Textkursiver Textunterstrichener Text Blocksatzzentrierter TextLinksbündigRechtsbündig Laufschrift einfügenSchreibmaschinentext einfügenBlur-Text einfügenSchattentext einfügenDurchgestrichenen Text einfügenBlinkenden Text einfügenWellenförmiger Text
Flash einfügenBild einfügenBild negative darstellen Tiefergestellten Text einfügenHochgestellten Text einfügenListe erstellenCODE einfügen PHP CODE farbig hervorhebenHyperlink einfügeneMail-Adresse einfügenZitat einfügenFTP-Adresse einfügenHilfe

aktuellen tag schließen
alle tags schließen


Bilder Upload:
Seiten (16): « erste ... « vorherige 14 15 [16]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Impressum
das nächste Treffen
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH